Welterbe Westwerk Corvey

Im Welterbe Westwerk Corvey geht es zügig voran.

Die vorbereitenden Arbeiten für die multimediale Erschließung gehen zügig voran. Grund genug für das wissenschaftliche Kompetenzteam, jetzt auch die Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram zu nutzen. „Wir berichten über Neuigkeiten, erzählen in Wort und Bild Geschichten rund um die ehemalige Benediktinerabtei und rücken auch den einen oder anderen Beitrag von dieser Homepage bei Facebook und Instagram ins Blickfeld – um die Öffentlichkeit für das Welterbe zu begeistern und über die Baufortschritte auf dem Laufenden zu halten“, kündigt das Team an. „Wir werden viel zu berichten haben und freuen uns drauf.“

Work in progress – Nachrichten vom Welterbe Westwerk Corvey

Blog / Aktuell

Tag des offenen Denkmals am 8. September

Welterbe-Westwerk öffnet die Türen Das Team um das Welterbe Corvey nimmt am Sonntag, 8. September, zum zweiten Mal am bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ teil und bietet kostenlose Führungen durch das karolingische Westwerk und die…
26. August 2019
Blog / Aktuell

Motive ins Herz geschlossen

Ihre Diplomarbeit hat sie über karolingische Wandmalereifragmente geschrieben. Großartige Schätze aus genau dieser Zeit nahm sie bis vor kurzem im Welterbe Westwerk Corvey unter die Lupe. Deshalb hatte der Auftrag, für die Befunduntersuchungen im karolingischen…
31. Juli 2019
Blog / Aktuell

Von Luftströmen und Salzen

Untersuchungen im Westwerk helfen bei der Zukunftsplanung Im Jahr 885 wurde das Corveyer Westwerk geweiht. 1.133 Jahre wechselvolle Geschichte und diverse Restaurierungsmaßnahmen – die alle dem Wissensstand ihrer Zeit entsprachen – haben Spuren hinterlassen. (mehr …)
26. Juni 2018
Blog / Aktuell

Neue Ordnung für alte Schätze.

 Die Inventur des Inventars Deborah Zarnke leistet Grundlagenarbeit im Team des Welterbes Westwerk Corvey. Einer der Zuständigkeitsbereiche der Archäologin und Kunsthistorikerin ist die Inventarisierung der Fundstücke, die so viel über die Geschichte des Ortes erzählen…