Blog / AktuellPresse

Welterbestätte bleibt geschlossen

By 17. März 2020März 22nd, 2020No Comments

Die Kulturkreis Höxter-Corvey gGmbH hat sich gemeinsam mit der Kirchengemeinde St. Stephanus und Vitus darauf verständigt, von sofort an bis zum 30. April wegen der Corona-Krise keine Führungen in der Abteikirche, im Westwerk und im Museum zu ermöglichen.

Auch für Einzelbesucher bleibt die Welterbestätte Corvey bis zum 30. April geschlossen. Damit verschiebt sich der für den 4. April vorgesehene Saisonstart. „Ob die Schließung des Museums und der Kirche auch über den 30. April hinaus zum Wohle unserer aller Gesundheit verlängert werden muss, soll Ende April entschieden werden”, kündigt Michael Funk, Geschäftsführer der Kulturkreis Höxter-Corvey gGmbH, auch im Namen von Pfarrdechant Dr. Hans-Bernd Krismanek an.